Konsilien im Inselspital
Wir führen im gesamten Bereich des Inselspitals Konsilien bei Patienten mit vermuteten oder dokumentierten Infektionskrankheiten durch. Jährlich werden über 2000 Konsilien durchgeführt.

Infektiologische Visiten im Inselspital
Es werden täglich Visiten auf der Intensivpflegestation und auf der Abteilung für hämatoonkologische Erkrankungen (R Nord) durchgeführt.

Telefonkonsilien
Telefonkonsilien werden Fachpersonen ausserhalb des Inselspitals angeboten. Hierbei werden anhand übermittelter Geschichte und zugesandeter Dokumente unverbindlichen Empfehlungen abgegeben.

Ärzte
Im Konsiliardienst arbeiten in der Regel zwei Teams. Jedes Team besteht aus einem Kaderarzt und einem Assistenzarzt. Assistenzärzte im Konsiliardienst besitzen oft bereits den Facharzt für Innere Medizin und sind in der Ausbildung zum Facharzt Infektiologie bereits fortgeschritten. Die Arbeit im Konsiliardienst wird durch die Mitarbeit von Unterassistenten unterstützt.

Erreichbarkeit
Der Konsiliardienst ist telefonisch von 08.00 - 18.00 Uhr via Sucher 181 6666 (intern) oder via die Zentrale des Inselspitals (031 632 21 11, und sich mit dem Dienstarzt Infektiologie verbinden lassen) erreichbar. Grundsätzlich ist aber der Konsiliardienst 24 Stunden pro Tag, 7 Tage pro Woche verfügbar. Ausserhalb der regulären Arbeitszeiten und bei entsprechender Dringlichkeit kann der Konsiliardienst mittels Stadtsucher erreicht werden (via die Zentrale des Inselspitals: intern 111, extern 031 632 21 11).