TV-Tipp: Zeckenbiss

Dienstag, 28. April 2015, 13:40 Uhr

Wenn nach dem Frühlings-Spaziergang im Wald ein lästiger Parasit zurück bleibt, ist schnelles Handeln gefragt. "Puls" widmet sich dem Thema Zecken.

Die üppig wuchernde Pflanzenwelt des Frühlings bringt auch die Zecken wieder auf den Plan. Dabei kann ein Biss der kleinen Blutsauger verschiedene Infektionskrankheiten übertragen. Wie man daher richtig reagiert, wenn eine Zecke sich festgebissen hat und wann es Sinn macht, sich vorher impfen zu lassen, diesen Fragen geht "Puls" kommenden Montag nach.

Als Experte am Telefon verfügbar ist unter anderem Dr. Daniel Vogel, Stv. Oberarzt an der Universitätsklinik für Infektiologie am Inselspital. 

Sendung "Puls", Montag 4. Mai 2015, 21.05 Uhr, SRF 1

Schon heute online zu sehen: Kurzvideo mit Prof. Furrer zum Thema