Dr. med. C. Staehelin, Oberärztin

Werdegang
Studium an der Universität Basel
2001 Staatsexamen
2004 Dissertation (Dr. med.)
2006 Diploma in HCM in Tropical Countries, Swiss TPH
2010 Fachärztin FMH Innere Medizin
2011 Facharztprüfung FMH Infektiologie
2012 Masters in International Health, Swiss TPH, Universität Basel

Beruflicher Auslandaufenthalt:
2007 – 2010 Leitung einer randomisiert-kontrollierten Studie über HIV und Helminthen-Koinfektion in Ifakara, Tanzania (NCT00817713).

Funktion:
Seit 2012 Oberärztin am Inselspital

Interessens- und Forschungsgebiete: HIV-Medizin, speziell die Betreuung von HIV bei Migranten und bei Patienten mit einer Suchtproblematik, Tropen- und Reisemedizin, Parasitologie