Impf- und Reisemedizin

Sie erhalten bei uns Beratung von fachgeprüften und vielgereisten Ärztinnen und Ärzten. Die Beratung dient der Überprüfung und der Vervollständigung der notwendigen Impfungen, inkl. Gelbfieber (offizielle Gelbfieberimpfstelle) sowie Informationen über Gesundheitsrisiken und sinnvolle Vorsichtsmassnahmen. Auch beraten wir Sie gerne bezüglich Impfungen unabhängig eines Reiseziels (zum Beispiel Tetanus, Hepatitis B, Covid).

Ausser der mündlichen Beratung erhalten Sie von uns thematische Flyer mit nützlichen Tipps und Informationen für eine sorglose Reise. Die Impfsprechstunde beinhaltet beim Erstbesuch immer eine Konsultation bei einem Arzt, auch wenn keine «Reiseberatung» notwendig ist. Dies dient Ihrer Sicherheit. Anschliessend werden Sie durch Fachpersonal geimpft. Einzelne vorbeugende Medikamente und Produkte können Sie direkt bei uns beziehen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Kosten der reisemedizinischen Beratung, der Impfungen und der Medikamente im allgemeinen nur beschränkt durch die Grundversicherung der Krankenkasse übernommen werden. Eine Auflistung der Kosten sehen sie hier: Preisliste ab April 2022 
Nach abgeschlossener Beratung wird Ihnen eine detaillierte Rechung zugestellt.

Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit!